Podcast INTERVIEW ­čÄÖ´ŞĆ - Miroslav B├ęre┼í

Datum
20.04.2021
Zeit lesen

2 Minuten

Autor

Editorial Investieren in der Slowakei

Miro B├ęre┼í begann als Dokumentarfilmer. In seinem Leben hat er eine Karriere in den Medien und im Sport gemacht und ist nun im dritten Sektor t├Ątig. Seine Geschichte handelt von Misserfolgen und Erfolgen, vor allem aber vom Kampf eines Mannes, der sein Schicksal beim Schopfe packt. 

Er stammt aus Pie┼ít'any und hat als Dokumentarfilmer gearbeitet. Er ging zu den Medien und schlie├člich in den dritten Sektor - in die Gemeinschaft der Behinderten. Er studierte in Ruzomberok und in Los Angeles, wo er die High School besuchte, sein Abitur machte und die Schule in drei Sportarten vertrat.

Wohin haben ihn seine Streifz├╝ge mit der Kamera gef├╝hrt?

Mit der Kamera wurde er in Ru┼żomberok vertraut, wo er zusammen mit einem Freund begann, freiwillig Inhalte zu erstellen. Er bewunderte Pavel Barb├í┼í und seine Reisereportagen. In seinem dritten Jahr kehrte er wieder nach Amerika zur├╝ck, verdiente Geld f├╝r Technologie und lernte einen Mann kennen, der bei National Geographic arbeitete. Er drehte zwei Dokumentarfilme in englischer Sprache, die auf dem Travel Channel ausgestrahlt wurden. Der erste Film handelte von amerikanischen Cowboys des 21. Jahrhunderts, der zweite vom s├╝damerikanischen Chile, wo er mit Einheimischen auf der Osterinsel lebte.

Wie kam er dazu, sein eigenes Fernsehen zu gr├╝nden?

Er verdiente etwas Geld mit der Produktion und beendete das College. Als Thema seiner Diplomarbeit w├Ąhlte er einen Gesch├Ąftsplan, in dem er untersuchte, ob ein alternatives kommerzielles Fernsehen in der Slowakei mit einem sinnvollen Programm ├╝berleben w├╝rde. Er gr├╝ndete das erfolgreiche Fernsehen Zet in Bratislava. Doch ein Partner hielt dem Druck nicht stand, stahl die Ausr├╝stung und Miro stand am Ende ohne Geld und ohne Kontakte da. Es war ein schmerzhafter Sturz.

Was hat er aus dieser schwierigen Erfahrung gelernt? Welche Lektion haben Sie daraus gelernt?

Er ist dankbar f├╝r die ganze Situation. Jedes Mal, wenn er ein finanzielles Problem hatte, kam ein gr├Â├čerer Vertrag zustande. Es hat ihn gelehrt, auf die Menschen zu achten, nicht so vertrauensselig zu sein, klare Bedingungen zu haben und sich vor solchen Ereignissen zu sch├╝tzen. Er zieht es vor, alles zu Papier zu bringen, damit er wei├č, was sie erwarten k├Ânnen.

Seit wann gibt es die Idee der Benachteiligten in unserer Gesellschaft?

Er und seine Frau, eine ├ärztin, beschlossen, eine Website einzurichten, um Informationen ├╝ber das Syndrom ihrer Tochter besser zug├Ąnglich zu machen. In der Folge entwickelten sie das Konzept der Behandlung von multiplen Syndromen. Ziel war es, benachteiligte Familien zusammenzubringen. Mit der Zeit verbreitete sich die Information unter ├ärzten, Physiotherapeuten usw. Sie erstellten eine Liste von Syndromen mit der Bezeichnung "Genetische Syndrome".

Wie w├Ąre es mit dem Wettbewerb "L├Ącheln f├╝r die Berge"?

Portal "Smile at the mountains" - eine Herausforderung, bei der eine Person 20 Berge "erlaufen" muss und der Erl├Âs aus dem Startgeld an benachteiligte Kinder geht. Die Verbindung von gesunder Bewegung mit einem integrativen Bereich und der Hilfe f├╝r andere.

Warum haben Sie die O.Z. gegr├╝ndet?

Ziel der Gr├╝ndung der B├╝rgervereinigung war es, die 2% aus Steuergeldern f├╝r die Rehabilitation kranker Kinder zu verwenden. Die Kosten f├╝r sie beliefen sich auf etwa 12 000 Euro/Jahr. Vorrangig sollte Dominika unterst├╝tzt werden, aber durch das Projekt Genetische Syndrome begannen die Menschen mit ihnen Kontakt aufzunehmen.

Was ist mit der "finanziellen Schie├čerei" mit Miro?

Welche Bedeutung hat Geld f├╝r ihn?

  • Damit ein Mensch zufrieden sein kann, damit ein Mensch etwas kaufen kann, das ihm gef├Ąllt.

Wann ist ein Mensch reich?

Jeder hat einen anderen Anspruch auf Reichtum. Miro ist zufrieden, wenn er alle seine Schulden abbezahlt hat und noch Geld ├╝brig hat, um gl├╝cklich zu sein.

Welche Rolle spielt die Bildung f├╝r ihn?

  • Letzten Endes ist es ein Vorteil. Auch am Sokrates-Institut macht das einen Unterschied. Lebenslanges Lernen ist hervorragend.

A Wie w├Ąre es mit einem guten Buch?

  • Er liest gerne Belletristik. Er empfiehlt jedem, sich Zeit f├╝r B├╝cher zu nehmen, weil wir dadurch auf andere Gedanken kommen und uns weiterbilden k├Ânnen. Das Buch INTO THE WILD hat ihm eine Menge gegeben.

Was war seine schlechteste Investition?

  • Verschwendung von Ressourcen - und Lebensmitteln. Wenn eine Person viel Geld f├╝r Lebensmittel ausgibt, die sie gar nicht isst.

Welche F├Ąhigkeit h├Ąlt er f├╝r die wichtigste f├╝r den Erfolg?

  • Beharrlichkeit - auf ein Ziel hinarbeiten.

*Wenn Sie einen Fehler gefunden haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected]

├ťber den Autor
Editorial Investieren in der Slowakei
Die Crowdfunding-Plattform Invest in Slovakia vermittelt Investitionen in slowakische Immobilienprojekte an Investoren aus ganz Europa. Sie konzentriert sich auf innovative L├Âsungen, die f├╝r die Umgebung von Nutzen sind. Das langfristige Ziel des Expertenteams ist die Entwicklung von Finanzkompetenz. Sie bietet den Kunden Zugang zu gr├╝ndlich gepr├╝ften Anlagen mit unterschiedlichen Wertsteigerungsstrategien.

Neueste Podcasts

Profitable Immobilieninvestitionen auf unkonventionelle Weise

Jetzt anmelden
Datenschutzbestimmungen   |   Bedingungen f├╝r die Nutzung des Portals   |   +421 910 548 844   |  [email protected]  | Invest in der Slowakei wird von Ci investment group, s.r.o, Levo─Źsk├í 10, 058 01 Poprad, Slowakei, betrieben.
Wenn Sie mehr dar├╝ber erfahren m├Âchten, von welcher Invest in Slovakia-Einrichtung Sie Dienstleistungen erhalten, oder wenn Sie andere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte ├╝ber den Chat in der Invest in Slovakia-App oder per E-Mail an [email protected]. Plattform investinslovakia.eu bietet keine Anlageberatung an, und einzelne Anleger sollten ihre eigenen Entscheidungen treffen oder unabh├Ąngigen professionellen Rat einholen, wenn sie unsicher sind, ob eine Anlage f├╝r ihre individuellen Bed├╝rfnisse geeignet ist. Der Wert von Anlagen kann je nach Marktentwicklung und unvorhergesehenen Umst├Ąnden steigen oder fallen. Denken Sie daran, dass Ihr Kapital bei der Anlage in Darlehen Risiken ausgesetzt ist und keinem Schutzmechanismus unterliegt. Weitere Informationen finden Sie unter FAQ (die h├Ąufigsten Fragen zu ihren Antworten).
NBS. Auf der Grundlage der Verordnung (EU) 2020/1503 des Europ├Ąischen Parlaments und des Rates vom 7. Oktober 2020 ├╝ber europ├Ąische Crowdfunding-Dienstleister f├╝r Unternehmen und zur ├änderung der Verordnung (EU) 2017/1129 und der Richtlinie (EU) 2019/1937 (die "Verordnung ├╝ber europ├Ąische Crowdfunding-Dienstleister f├╝r Unternehmen") wird Crowdfunding zu einer gesetzlich regulierten T├Ątigkeit. Aus der Art der fraglichen Verordnung geht hervor, dass die Beh├Ârde, die die T├Ątigkeiten von Crowdfunding-Anbietern in der Slowakischen Republik genehmigt und ├╝berwacht, das Finanzministerium der Slowakischen Republik oder die Slowakische Nationalbank sein wird. Als Anbieter von Crowdfunding-Dienstleistungen begr├╝├čen wir diese Bem├╝hungen des Europ├Ąischen Parlaments und sind bereit, aktiv an der Umsetzung der Verordnung mitzuwirken, um die Regeln f├╝r Crowdfunding sowohl in der Slowakei als auch in der gesamten Europ├Ąischen Union zu kl├Ąren und zu vereinheitlichen.
Copyright ┬ę 2021, Ci investment group, s.r.o.
KreuzMen├╝
de_DEGerman